Die Lust am Duft | Crazyslip

Die Lust am Duft

Düfte die verführenHast Du Dich schon einmal gefragt, ob Du ein Geruchsfetischist bist? Dann stehst Du nicht alleine da. Weltweit reagieren Menschen ungemein stark auf Gerüche, nicht nur im sexuellen Bereich. Geruchsfetischisten werden durch den Körpergeruch von Frauen oder Männer, den Du z. B. an getragenen Strümpfen, Höschen, T-Shirts usw. finden kannst, sexuell stark erregt. Manche kommen allein durch den Geruch zum Orgasmus. Sollte es Dir ähnlich ergehen, brauchst Du Dich für Deinen Geruchsfetischismus nicht zu schämen. Du reagierst einfach etwas stärker auf Gerüche als andere Menschen.

Der auf Gerüche bezogene Wäschefetisch gehört daher zu einer völlig natürlichen Fetischart. Es gibt leider noch viele Vorurteile über diese extreme Lust am weiblichen Duft, und oft wird den Liebhabern von schmutzigen Höschen, nur Mitleid und Hohn entegegengebracht. Mit der Folge, dass dieser harmlose Fetisch meist nicht offen ausgelebt werden kann, sondern eher im Anonymen und Verborgenen bleibt. Deutschlandweit wird der Wäschefetisch dennoch immer beliebter. Hunderttausende, meist Männer, betören sich regelmässig am sinnlichen Duft von getragener Wäsche.

Gerüche machen Appetit

Die Gerüche von einem guten Essen machen Hunger, da ist es doch ganz normal, dass der Schweiß einer erotischen Frau Lust auf Sex macht, oder? Wer meint, dass Geruchsfetischismus unnatürlich und behandlungsbedürftig ist, der irrt. Bedenklich wird es auch nicht wenn Du getragene Wäsche einer realen Person vorziehst und Dich langfristig lieber mit getragener Wäsche befriedigst, als mit Deiner Freundin oder Deinem Freund. Es ist eine natürliche Art der Selbstbefriedigung. Gerüche schützen uns auch vor Gefahren. Sobald wir einen Brandgeruch riechen, werden wir nervös und suchen die Ursache. Genauso natürlich ist es dann, dass Du erregt wirst, wenn Du menschliche Gerüche riechst.

Gerüche, die erregen können

Zu den überaus erregenden Gerüchen gehören nicht nur Schweiß und Gerüche aus der Intimgegend, sondern auch Urin. Geruchsfetischisten gibt es in allen Bereichen. Getragene Höschen sind der Renner, sie lassen sich im Internet und in Sexshops käuflich erwerben.Sicherlich sind Dir schon einmal derartige Angebote aufgefallen. Schon Mozart ließ sich einst vom Korsett seiner Geliebten geruchlich inspirieren, wenn Sie gerade nicht bei ihm sein konnte. Gerüche haben einen größeren Einfluss auf Dein Gefühlsleben, als Du Dir vielleicht vorstellen kannst. Schon Neugeborene erkennen ihre Mutter am Geruch und lassen sich nicht täuschen.

ML-pantyfetish-AN-7-8-2013--728x90
Copyright Crazyslip I Kunden Support